Header (7)
Raumklima erleben
Schimmel effektiv vorbeugen
Pfeil

VEINAL®-Klimaplatten: Energiesparen, Schimmelschutz & Wohlfühlklima

VEINAL®-Klimaplatten: Energiesparen, Schimmelschutz & Wohlfühlklima

Feuchte Mauern sind ein Alptraum für viele Hausbesitzer und Sanierer. Sind die Wände dauerhaft feucht, entsteht fast zwangsläufig Schimmel. Das kann die Bewohner nicht nur finanziell, sondern auch gesundheitlich teuer zu stehen kommen. Wie werden die Wände also wieder trocken und wie bleiben sie es dauerhaft?

Mineralische VEINAL Klimaplatten als Innendämmung gegen Feuchteschäden, Schimmel und zum Energie sparen.

Hier stellen baubiologische Kalziumsilikat-Platten als innen aufgebrachte Lösung ihre Vorzüge unter Beweis. Ideal auch für denkmalgeschützte Fassaden oder Grenzbebauungen, wo eine Außendämmung nicht infrage kommt.

Als wahre Meister der Feuchtigkeitsregulierung mit kapillaraktiver Wirkung und hoher Feuchtigkeitsaufnahme verhindern sie die Kondenswasserbildung an Innenoberflächen. Ein wichtiger Aspekt bei der Sanierung, denn trockene Wände sind Grundvoraussetzung für eine aktive Schimmelprophylaxe.

Verstärkt wird es durch den hohen pH-Wert über 10. Schimmelpilzen wird dadurch der Nährboden entzogen. Die natürlichen und schadstofffreien Klimaplatten sind aber nicht nur diffusionsoffen und klimaregulierend, sondern lösen auch Feuchtigkeitsprobleme, die durch schlecht gedämmte Wände entstehen.

Eine nur 25 mm starke Kalziumsilikatplatte kann beachtliche Mengen Wasser aufnehmen, ein Vielfaches ihres Eigengewichts speichern und pro Stunde und Quadratmeter ca. 20 Liter Wasser transportieren. Anders als herkömmliche Innenausbauplatten bleiben sie auch nach kompletter Durchfeuchtung intakt und voll funktionsfähig, da sie bei guter Durchlüftung vollständig austrocknen. Das Einbringen einer Dampfsperre ist hinfällig, da die Feuchtigkeit wieder abgegeben wird.

Die Montage der leichten Klimaplatten ist einfach. Doch zunächst sollte sichergestellt sein, dass die Untergründe sowie die vorhandenen Wandoberflächen geeignet und frei von Pilzbefall sind bzw. vorbehandelt werden. Sollte Feuchtigkeit im Sockelbereich aufsteigen, ist eine Mauertrockenlegung durch die VEINAL-Horizontalsperre erforderlich.

Die Innendämmung wird mit einem mineralischen Spezialkleber an der Wandinnenseite aufgebracht. Anschließend kann nach Wunsch mit diffusionsoffenen Materialien verputzt, verspachtelt oder gestrichen werden, bspw. mit Silikatfarbe. Die festen Platten sind schraubfest und können je nach Befestigungsart mehr als 15 kg pro Schraube als Last aufnehmen.

Montage der mineralischen VEINAL Klimaplatten als Innendämmung gegen Feuchteschäden, Schimmel und zum Energie sparen.
Montage der mineralischen VEINAL Klimaplatten als Innendämmung gegen Feuchteschäden, Schimmel und zum Energie sparen.
Montage der mineralischen VEINAL Klimaplatten als Innendämmung gegen Feuchteschäden, Schimmel und zum Energie sparen.
Montage der mineralischen VEINAL Klimaplatten als Innendämmung gegen Feuchteschäden, Schimmel und zum Energie sparen.

DIREKTANFRAGE

    Ja, bitte senden Sie mir die kostenfreie Info-Mappe zu.

    Name*

    Vorname*

    Telefonnummer

    E-Mail*

    Straße*

    Hausnr.*

    PLZ*

    Ort*

    Bitte Option wählen

    Ihre Wünsche und Fragen

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden und dass ich in Zukunft auch E-Mails von VEINAL bekommen kann.*

    Ganz einfach Kontaktaufnehmen zu VEINAL

    bauchemie[at]veinal.de

    Datenschutz (DSGVO):
    Wir behandeln Ihre Daten vertrauensvoll. Ihre personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, Emailadresse ggf. Telefon), die Sie uns zur Anforderung der kostenlosen VEINAL Infomappe zur Verfügung stellen, werden von uns elektronisch verarbeitet. Dies erfolgt ausschließlich im Rahmen unseres VEINAL-Kundenservice zur Erfüllung der angebotenen Leistungen. Dies betrifft auch unsere VEINAL Partner, die für die Bearbeitung von Anfragen bzw. deren Ausführung verantwortlich sind. Eine Weitergabe an sonstige Dritte oder Weitergabe zu Werbezwecken erfolgt von uns nicht.